Archiv des Autors: marcowiemer

Zweimal Halbfinale

TSV-Tennisspieler sichert sich dritten Platz bei den Hessischen Meisterschaften

Großer Erfolg für Nachwuchsspieler Leif Clerc aus Pfungstadt bei den Hessischen Tennismeisterschaften in Wiesbaden. Als ungesetzter Spieler konnte er sich in der Altersklasse U14 bis in das Halbfinale vorspielen und somit den dritten Platz sichern. Dabei schien die Auslosung alles andere als günstig. Mit dem an drei gesetzten Vincent Kacer, der bereits bei europäischen Turnieren unterwegs ist, wartete gleich eine schwere Aufgabe. Doch diese konnte er gegen den leicht angeschlagenen Favoriten aus Aschaffenburg meistern und revanchierte sich somit für die Niederlage im letzten Jahr an gleicher Stelle.
Im Viertelfinale setzte sich Leif Clerc, der beim TSV-Pfungstadt trainiert und für den TEC Darmstadt Mannschaft spielt, dann in einem engen Match gegen Hessenkaderspieler Mats-Ole Reinhard aus Fulda mit 6:4 und 7:6 durch. Im Halbfinale war dann allerdings die Nr. 1 der Setzliste Aryan Saleh aus Schwalbach noch zu stark, wobei Clerc beim 4:6 und 1:6 vor allem im ersten Satz lange auf Augenhöhe mitspielen und damit auch das beste Turnierergebnis gegen den späteren Hessenmeister erzielen konnte.
Bereits vor zwei Wochen konnte sich der Pfungstädter bei den Bezirksmeisterschaften in Weiterstadt den dritten Platz sichern. Glückwunsch zu diesen tollen Turnierergebnissen.

Sommerferien starten…denkst du auch schon an den Winter?

Die Sommerferien stehen vor der Tür und nach der großen Pause stehen für viele auch noch Team-Tennis-Spiele an. Aber nach den Ferien ist auch nicht mehr viel Zeit bis zum Herbst und die Wintersaison steht vor der Tür. Hallenplätze sind rar und müssen frühzeitig gebucht und das Training geplant werden.
Der Winter ist für die meisten – und im besonderen die Team-Tennis-Spieler – eine Turnier- und punktspielfreie Zeit. Und damit die ideale Möglichkeit an der Technik zu feilen, einen neuen Schlag zu erlernen oder die ein oder anderen Fehler abzustellen. Am besten in Form einer Einzelstunde oder kleinen Gruppen.
Trainingsmöglichkeiten gibt es in der Tennishalle in Riedstadt-Goddelau.
Bei Interesse bitte schnellstmöglich Kontakt aufnehmen.

Angebote in den Sommerferien

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Specials in den Sommerferien!

Für alle (Kinder, Erwachsene, Jugendliche)
DTB-Tennis-Sportabzeichen
Erwerben Sie in sechs Übungen das neue Tennis-Sportabzeichen. Je nach Alter und Könnensstufe in den entsprechenden Platzgrößen und mit den entsprechenden Bällen (rot, orange, grün, gelb)
Die Terminvereinbarung erfolgt individuell. Für Vereinsmitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder zahlen 15€.

Für Jugendliche
Sonderpreis für Intensivtraining (Einzel- oder Zweiertraining)
3 Std. 69€ (wahlweise 3 x 60 Min. oder 2 x 90 Min.), Terminvereinbarung individuell möglich

Für Erwachsene (Mannschaften und Breitensport)
Let´s play Double – Doppel-Workshop/Doppeltraining
2 x 120 Min. für 39€ p.Person, Terminvereinbarung individuell möglich
4er-Gruppe erforderlich

Schlägertest
Neue Modelle von Head (Prestige, Speed, Radical, MXG3) können getestet werden. Einfach anfragen…

TennisXpress – Anfängerkurs für Erwachsene

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Einsteigerkurs für Erwachsene. Hier die wichtigsten Infos:

6 Termine, jeweils samstags von 12.15 Uhr bis 13.30 Uhr auf der Anlage des TSV-Pfungstadt

Start ist der 12.5.2018, die weiteren Termine sind:
26.05.
02.06.
16.06.
23.06.
30.06.

An den 6 Terminen mit jeweils 75 Minuten werde ich versuchen allen Teilnehmern die notwendigen Grundlagen des Tennissports in allen Bereichen (Technik, Taktik, Regeln, Zählweisen, Material…) zu vermitteln. Spaß und Spielfreude werden sicher nicht zu kurz kommen.

Ausrüstung: Falls vorhanden, können eigene Tennisschläger mitgebracht werden. Bei Bedarf werden diese auch gestellt. Neue Schlägermodelle können auch getestet werden. Wichtig sind Sportschuhe mit einer glatten Profilsohle (keine Noppen, Spikes oder ähnliches). Etwas zu Trinken, Spaß, Lust und Laune wären auch noch gut.
Eine Mitgliedschaft im Verein ist für diesen Kurs keine Voraussetzung.
Die Kursgebühr (59€ für Mitglieder der Tennisabteilung, 89€ für Nichtmitglieder) kann vor Ort gezahlt werden.

Anmeldungen bitte formlos per E-Mail an mich bis zum 09.05.2018. Der Kurs findet ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen statt. Bei weniger Anmeldungen ggf. in verkürzter Form.
Die Info zu diesem Kurs kann gerne auch weitergeleitet werden.